Wie wichtig es ist, dass regelmäßig die Schlauchleitungen gewechselt werden müssen, sieht man an diesem Beispiel.

Wir durften bei einem Kunden die Schlauchleitungen wechseln, diese wurden im September 2015 von einem Marktbegleiter gefertigt .

Zugelassener Betriebsdruck: 320 Bar
4-fache Sicherheit: 1280 Bar

Bedeutet: Der Schlauch darf ab einem Druck von 1281 bar platzen.
Geplatzt ist dieser bereits bei 800 bar.

Die Jahre setzen einer Schlauchleitung zu. Daher ist es wichtig, dass alle 6 Jahre die Schlauchleitungen gewechselt werden sollten.

Unser Schlauchkataster kann da sehr hilfreich sein, sowie eine jährliche Prüfung von unserem Team.